Die Tenorflöte

tenor ganz

Ihre Besonderheiten:

Diese Tenorflöte wurde nach vergleichenden Studien an Altflöten und tieferen Instrumenten von P. Bressan enwickelt. Ihr Ton ist sonor, sehr farbenreich und warm.Bei diesem Instrument verbindet sich eine für klappenlose Instrumente außergewöhnlich ausdrucksvolle tiefe Lage mit einer leichten Ansprache in allen Registern.


tenor seite

Klappenlose Konstruktion verbunden mit einer sehr kurzen Bauform.
So ist dieses Instrument auch für Spieler mit kleineren Händen ausgezeichnet zu greifen.

Enger, aufwendig profilierter
Windkanal
analog zu den Originalinstrumenten.
Dies ergibt einen weichen, sehr ausdrucksvollen Klang mit sehr großer dynamischer Flexibilität.

Unterschnittene Tonlöcher
am ganzen Instrument.
Sie sorgen für eine reine Stimmung in allen Lagen und große Stimmstabilität bei Blasdruckänderung.

 

 

Die Fakten:

  • Klappenlose Bauform
  • Stimmung auf a = 442 Hz
  • Herstellung aus Brasilianischem Buchsbaum
  • Zapfen mit Naturkork belegt
  • Tonumfang c' bis d''' (mit gängigen Standardgriffen bis g''')
  • Barocke ("englische") Griffweise mit Doppellöchern
  • Die Lieferung erfolgt im gefütterten Etui mit Wischerstab und Zapfenfett.
  • Die Garantiezeit beträgt 3 Jahre.

 

 

Der Preis:

 

Brasilianischer Buchsbaum..........€ 1.370.-

(Unverbindliche Preisempfehlungen incl. 19 % MwSt.)